Schlagwort: Medienwandel

  • Systemrelevanz

    Zeitungen seien systemrelevant, meint Helmut Heinen, Cheflobbyist der Deutschen Zeitungsverleger und lässt sich zu der Aussage hinreißen Zeitungsmarken seien ein „Garant für professionell recherchierte Nachrichten“[.] Eine Aussage, die die Arroganz von Verlagen und Verlegern gegenüber ihren (freien) Journalistinnen und Journalisten vortrefflichst illustriert. Nicht Zeitungsmarken, nicht einmal die Zeitungen selbst, sind der Garant für professionell recherchierte…