[Link] SpOn-Chef über die Zukunft von SpOn

Lesenswertes Interview mit SpOn-Chefredakteur Florian Harms bei journalist.de.

– Spiegel 0nline will künftig in direkteren Dialog mit den Lesern treten

– die Seite soll nach einem geplanten Relaunch adaptiver werden

– Paid-content ist in Zukunft ein Thema

– SpOn „zeigt“ inzwischen jeden Abend einen Spielfilm (die Nachrichtenwebsite wildert also in fremden Gehölzen)

– Online Werbung, insbesondere mobil, ist auch weiterhin ein Wachstumsmarkt

– Print und Online sind auch weiterhin nicht heiratswillig

Kommentieren